Interview mit David Brückner auf dem Weekend of Hell

Das Weekend of Hell im April… natürlich ließen wir von DTMA als „WoHell-Süchtige“ uns diesen zusätzlichen Termin nicht entgehen.
Unser Hauptaugenmerk lag diesmal bei den Filmemachern bzw. bei den Vertretern der Independent-Filme, die ihre Werke vor Ort vorgestellt haben.

„Paranormal Demons“, ein englischsprachiger Streifen, der das Found Footage-Genre mit Terror und Splatter vereinen soll und in dem im Indiebereich recht bekannte Schauspieler wie MOLOCH, Olivia Dean, Josh Madry, Ildiko Prezsley, Sebastian Weissbach und Kristina Kostiv mitwirken, machte den Anfang.

Mehr dazu hat uns Regisseur David Brückner verraten.

– Andrea